Das Fenster

Fenster in bester Qualität

Wann das erste Fenster eingebaut wurde ist nicht bekannt. Lange Zeit waren es nur Öffnungen im Mauerwerk verschlossen wurden damals die Öffnungen mit Windläden aus Eichenholz, um die Zimmer vor Wind und Wetter zu schützen und waren lichtundurchlässig. Erst im 15. Jahrhundert als das Glas erfunden wurde konnte man ein Fenster auch ein Fenster nennen.

Aus Quarzsand und Soda wurden einfache Gläser hergestellt, das heutige Float (Einfach)-Glas. Die Römer brachten, dann die Konstruktion mit Glas nach Mitteleuropa

Seither hat sich in Sachen Technik und Formen sehr viel verändert. Die Anforderungen an ein Fenster sind immer wieder angestiegen. Heute erreichen unsere Fenster  immer bessere U-Werte und schon fast Möbelqualität. 3 Fach Glas ist Standard. Jedes Fenster wird Millimeter genau produziert und fachmännisch von uns eingebaut.

Ihre Fachberatung

Ihre Fenster Beratung

Die Anforderungen an Fenster sind enorm, ebenso komplex ist daher auch die Auswahl eines geeigneten Fensters.

Wir beraten Sie in allen Fragen. Von der Beratung über die Montage bis zum Service bekommen Sie alle Leistungen aus einer Hand.

079 209 31 46